HOME    KONTAKT    IMPRESSUM    
 AKTUELLES 
23.Nickelhütten-Turnier 2018

Zum 23. Nickelhütten-Turnier, um den Pokal der Nickelhütte Aue GmbH zum Gedenken an Herrn Siegfried Jakob, nahmen diesjährig 12 Mannschaften teil. Besonders erfreute man sich an der Teilnahme der tschechischen Nachbarn aus Hostivice und Plzen. Das Teilnehmerfeld bestand aus fünf Mannschaften der gemischten Jugend E, sowie aus sieben Teams der weiblichen Jugend A/B.
Im Turnier der gemischten Jugend E setzte sich im Finale die Mannschaft von Talent Plzen gegen die reine Mädchenmannschaft vom SW Koweg Görlitz durch – 15:10. Beide Finalisten überzeugten dabei während der beiden Turniertage durch ihr bereits hohes technisches und läuferisches Niveau. In einem stimmungsvollen Finale der weiblichen Jugend A/B, holte sich am Ende verdient die Mannschaft von der TuS Leipzig/Mockau den Turniersieg gegen die Mädels vom Thüringer HC - 14:9. Bei den Gastgebern der SG Nickelhütte Aue erreichten die 9/10jährigen der E-Jugend I Platz 3 und die E-Jugend II den 5. Platz. Bei den Mädchen spielte das Auer Team um Platz 3 und unterlag hier der SG Riesa/Oschatz mit 13:18.
Alle Turnierspiele wurden durch erfahrene sowie junge Schiedsrichter der SG Nickelhütte Aue umsichtig geleitet, wobei vor allem die jungen Paare viele gute Erfahrungen sammeln konnten.

Ein großer Dank geht an alle Helfer, Organisatoren und die Nickelhütte Aue GmbH, die für einen reibungslosen Turnierverlauf sorgten.

Jens Denecke
Jugendkoordinator

 



Zurück  Seitenanfang