HOME    KONTAKT    IMPRESSUM    
 AKTUELLES 
A-Jugendbundesliga

DHfK Leipzig - NSG EHV/Nickelhütte Aue 38:17 (17:9)

Am vorletzten Spieltag der Jugendbundesliga Staffel Ost unterlagen die Auer beim Tabellenersten wie erwartet deutlich.
Ergebnistechnisch interessant verliefen dabei die Anfangsminuten. Ein Doppelschlag von Franz Schauer brachte die eigene 2:4 Führung und Lukas Elsner erzielte in Spielminute neun das 4:5.
Ab diesem Moment nahmen die Leipziger das Zepter in die Hand – 9:5. Die Auer mühten sich in jedem Angriff redlich, hatten aber fortan gegen die sauber agierende 6:0 Abwehrreihe der Leipziger nur wenig Entfaltungsmöglichkeiten und scheiterten mehrfach am starken Torhüter der Gastgeber. Auch im zweiten Durchgang, der Leipziger Nachwuchs nie nachlasssend, konnten die Auer nur kleine individuelle Lernerfolge verbuchen. So konnte sich Lukas Zauber einige Male im Angriff gut in Szene setzen und das eigene Unterzahlspiel taktisch gut gelöst werden.
Kaum Zugriff auf den DHfK Angriff bekam man jedoch in der gesamten zweiten Halbzeit - unabhängig vom gespielten Deckungssystem. Auf den Spielverlauf bezogen bedeutete diese 27:13 und 34:16.

Schremmer, Espig, Herpich (2/1), Heinrich, Kurzweg (1), Fischer S. (3/1), Zauber (1), Schneider, Schauer (3), Fischer J. (3/2), Kallweit (3), Elsner (1)

Verfasser: Kirsten Weber



Zurück  Seitenanfang