HOME    KONTAKT    IMPRESSUM    
 AKTUELLES 
mE Bezirksmeisterschaft 2015

NSG EHV / Nickelhütte Aue mE1 ist Bezirksmeister

Am 30.05.2015 fand für unsere Mannschaft der letzte Spieltag in der Bezirksliga Chemnitz der Saison 2014 / 2015 statt. In der Sporthalle in Limbach-Oberfrohna traten die Team aus Limbach-Oberfrohna, Chemnitz, Marienberg und Aue an.
Unser erstes Spiel bestritten wir gegen die Mädchen und Jungs des Gastgbers. Die Vorgabe der Trainer lautete: Wir wollen die letzten Spiele souverän gestalten, uns nicht mit eigenen Fehlern das Spiel unnötig schwer gestalten.
Von Beginn an waren alle Spieler hochkonzentriert, wir lagen 5:0 vorn. Auch beim 6:1 schien noch alles in Ordnung – doch dann riss der Faden! Ohne erkennbaren Grund produzierten unsere Spieler Fehlwürfe am laufenden Band. Mit dem Halbzeitergebnis von 9:7 konnten wir nicht zufrieden sein! Entsprechend deftig fiel auch die Ansprache aus. Wir konnten uns nur selbst aus dem Sumpf befreien. Es klappte. Mit großem Kampfgeist und einer besseren Torwurf-Effektivität ließen wir uns den Sieg nicht mehr nehmen (21:14).
Die Spielpause gab nicht nur Zeit zum Nachdenke und Reflektieren, auch zum Auffüllen der Energiedepots.
Unser zweites Spiel an diesem Tag gegen den HV Chemnitz verlief völlig anders. Ab der ersten Sekunde wirbelten wir in Richtung Chemnitzer Tor, die Abwehr war unüberwindlich, wir führten schnell 10:0. Jetzt bekamen unsere jüngeren Spieler eine längere Spielzeit und machten ihre Sache hervorragend. Ungefährtet fuhren wir den Sieg nach Hause (30:6). Damit war es erreicht – die Mannschaft NSG EHV/Nickelhütte Aue mE1 verteidigte ohne einen Verlustpunkt den Bezirksmeistertitel! Die Spieler und Trainer der Mannschaft bedanken sich an dieser Stelle ganz besonders herzlich bei allen Eltern und Fans, die uns die ganze Saison so toll unterstützten.
Danke auch an unsere Gegner für faire und spannende Begegnungen, an Schiedsrichter und Wettkampfgerichte, ohne die unser Sport nicht durchführbar wäre.
Danke an die „stillen Arbeiter“ der SG Nickelhütte Aue, die uns das Umfeld für unsere Erfolge schufen.

Zur Mannschaft gehören: Toni Leuschner, Markus Klan, Jannik Hübner, Ivo Petkov, Torben Lange, Ale Joe Bochmann, Vincent Gerber, Paul Tröger, Silas Thost, Jan Louis Trummer

Verfasser: Olaf Dutschke



 



Zurück  Seitenanfang